Ansichten eines Küken

Prüfungsängste.

Sooo. Heute habe ich die 2. Abiturarbeit geschrieben.
Nachdem ich jetzt also Franz?sisch und Englisch, also shcon 2/3 des schriftl. Teils hinter mir habe, sehe ich der dritten Pr?fung, Histoire, relativ gelassen entgegen.
Jedoch muss ich sagen, dass ich vor der erste Pr?fung schon sehr aufgeregt war, weil ich das Prozedere noch nicht kannte und au?erdem ein paar Sorgen aufgrund der Sprache hatte. Nach einer lockeren Einf?hrung von Herrn Worst und Frau Scheer, und ein paar Fehlern (zun?chst hatten wir nicht gen?gend gestempeltes Papier, schlie?lich wusste Frau Scheer nicht, welches Thema denn nun das Thema 2 war, und suchte da tats?chlich ein paar Minuten rum, bis sie es wusste), ging es also los. Das Thema Europa, f?r das ich wirklich gebetet hatte, kam gl?cklicherweise dran. Aber das war ja ziemlich voraussehbar. Europa, zun?chst ein Thema, das nicht oft genommen wird, und schlie?lich auch ein Thema, das sich ja f?r eine bilinguale Klasse ausgezeichnet eignet! Sowas lockert nat?rlich die Stimmung ungemein, und nimmt einem viel Nervosit?t. Ganz n?tzlich ist dann ?brigens auch Hom?opathie. Auch wenn einige meinen, Hom?opathie bestehe aus purem Placeboeffekt: EGAL! Bei Pr?fungsangst nehm ich alles!
Wie auch immer,... Englisch war ein bisschen zweideutig. Herr Coels hat erstmal auf Stress geschoben, von wegen Taschen vorne hinstellen, Handys m?ssen aus sein, Ton aus reicht da nicht, etc. Das Lustige war jedoch, dass immer ein Lehrer mitkommen musste, wenn wir auf die Toilette gingen, weil es ja noch 2 andere Kurse gab, die exakt das gleiche schrieben.
Hier war das Thema ?brigens American Dream.
ja... im Endeffekt muss man 2 Sachen sagen:
1. Man schreibt so gut, wie man sich verr?ckt macht.
2. Es ist wie jede andere Klausur auch, man wei? halt das Thema erst 5 bis 10 minuten vor Beginn der Schreibzeit.

Allen, denen dies noch bevor steht, und mir selbst auch w?nsche ich also Viel Gl?ck und Erfolg - werdet nicht bescheuert! Passt schon!

20.1.06 22:11

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen